Neue Vision & Mission


Nun ist es offiziell: COUNT IT hat eine neue Vision und Mission, welche das Unternehmensleitbild vervollständigen. Wir wollten zum besseren Verständnis die Hintergründe näher beleuchten und haben MVO-Abteilungsleiter Daniel Braden dazu befragt.


VISION: Be happy, feel CIT - Consulting, Innovation, Technology

MISSION: COUNT IT verbindet Wissen mit Lösung


Daniel Braden, der Abteilungsleiter von Marketing, Vertrieb & Organisation bei COUNT IT.

Hallo Daniel! Wer gab den Anstoß zur Diskussion um das Unternehmensleitbild und wieso?

Ich glaube, das war ich; schon 2016 (kann mich aber nicht mehr ganz genau erinnern) – mir war die bestehende Version nicht „knackig“ genug.

Was am vorherigen Unternehmensleitbild passte nicht mehr zur heutigen COUNT IT?

Wir wollten dem ganzen Thema einen aktuellen Schliff verpassen. Die bestehende Mission & Vision sind aus dem Jahr 2012 – bereits im Jahr 2016 (damals noch unter Beteiligung der AUDIT) gab es einen ersten Überarbeitungsversuch durch Führungskräfte und Geschäftsführung, der damals leider gescheitert und dann nicht weiterverfolgt worden ist – 2019 wollten wir dann einen neuen und endgültigen Versuch für die Überarbeitung starten. Jetzt, 2020, haben wir uns endlich auf eine neue Mission & Vision geeinigt.

Wie verlief das Brainstorming während der FK-Klausur im November 2019?

Ich habe in das Thema Mission & Vision theoretisch eingeführt und Entwicklungsprozess und Status quo erläutert. Im Anschluss haben wir (leider ohne Maximilian Wurm, der bei der Leiterklausur verhindert war) gemeinsam „gebrainstormt“ – zuerst zur Vision; die Mission haben wir dann leider zeitlich nicht mehr untergebracht. Das Ergebnis war interessanterweise folgendes: „Wir vereinen Beratung, Digitalisierung und Automatisierung in einer innovativen Arbeitswelt“.

Warum wurde aus dieser Formulierung nichts?

Wir haben das Ergebnis der FK-Klausur bei einem gemeinsamen Termin im Juni 2020 analysiert und nochmals diskutiert. Dabei wurde recht schnell klar, dass wir damit nicht mehr zufrieden sind. So haben wir das Ganze von vorne aufgerollt und über Vision und diesmal auch Mission „gebrainstormt“. Die endgültige Version liegt nun auf dem Tisch.

Wie hat sich die Covid-19-Pandemie auf den Prozess ausgewirkt? Sind Vision und Mission dadurch beeinflusst worden?

Eigentlich gar nicht – vielleicht wären wir etwas schneller zu einem weiteren Abstimmungstermin gekommen – aber in Summe hat es die Zeit dazwischen, glaube ich, schon auch irgendwo gebraucht.

Im Zug dieser Diskussion poppte die Phrase „Be happy, feel CIT“ auf, die der Vision eine neue Richtung verlieh. Wer hatte die zündende Idee dazu? Was soll dieser Slogan Kund*innen (extern) und Teammitgliedern (intern) vermitteln?

Die zündende Idee kam im Rahmen des Brainstormings von Elke (Nowak, Anm. d. Redaktion) – sie hat dieses Schlagwort plötzlich (aus dem Nichts heraus) einfach in den Raum geworfen. Es hat uns sofort extrem gut gefallen, weil es gut vermittelt, dass wir Spaß an der Arbeit haben wollen bzw. uns wünschen, dass der Spaß bei Arbeit nicht zu kurz kommt.

Wie kam es zu der Idee, „CIT“ – unser internes Firmenkürzel – als „Consulting, Innovation, Technology“ zu übersetzen?

Wir versuchten fachliche Schlagwörter für das Kürzel CIT zu finden – und kamen sehr schnell auf „Consulting, Innovation, Technology“ – aus unserer Sicht passt dies aus fachlichen Aspekten perfekt auf das, was wir am Markt anbieten möchten.

Was überzeugt dich an diesem neuen Unternehmensleitbild?

Vision und Mission sind kurz & knackig und dadurch sehr einfach zu merken. Insbesondere die Vision ist emotional aufgeladen und vermittelt ein positives Gefühl. Ich finde, sie enthält unsere Leitbildwerte „Miteinander“, „Wertschätzung“ und „Wohlbefinden“ (direkt bzw. indirekt). Die Verbindung des Spaßfaktors mit der fachlichen Ebene wird vermittelt und unser Firmen-Kürzel CIT bekommt eine echte Bedeutung. Wenn man weiß, was wir fachlich tun (wovon wir grundsätzlich ausgehen), erkennt man anhand der Mission, wie wir es tun wollen bzw. worin wir stark sind. Ich finde, sie enthält unsere Werte „Lösungsorientierung“, „Qualität“ und „Wissen“ (direkt bzw. indirekt). Das hat mich schließlich überzeugt und wird hoffentlich auch alle anderen überzeugen!


Unsere Vision & Mission überzeugen dich?

Dann bewirb dich und werde Teil von COUNT IT.

Kontakt aufnehmen